In Gedenken an unseren Freund Andre

 

Am 15. Oktober 2006 entschied sich unser Freund, Familienvater und Rüpelritter
für immer aus dem Leben zu treten.

Niemand kennt bis heute die Gründe die nur erahnt so schwer auf seiner Seele
lasten mussten um diesen endgültigen und unumkehrbaren Schritt zu vollziehen.

Hinterlassen hat er tiefe Trauer und Fassungslosigkeit für alle die ihn kannten,
schätzen und lieben gelernt haben.

In der heutigen harten und oft ungerechten Welt gibt es nicht mehr viele die wie
unser Andre gerne gaben und Hilfe anboten weit über das Mass an Eigennutz
hinaus.

Andre war Mitglied und Hofnarr der Reinickendorfer Rüpelritter und Mitbegründer
des Rüpelritterclans.

Diese Seite steht für unzählige Erinnerungen und den Freuden die Andre mit uns
geteilt hat.
Sie steht für das nicht Vergessen an einem lieben Menschen der unser Leben
auf vielfache und oft lustige Weise bereichert hat.



Besucht diese Seite regelmässig und vergesst Andre nicht.

 

gezeichnet:

seine Freunde